Lets Talk WINE Chardonnay mit Friedrich Keller vom  Weingut Fritz Keller  am 4. März um 19:00 Uhr.

Let’s talk WINE – Auxerrois

Man hört es immer wieder – „Wie spricht man diesen Wein jetzt eigentlich aus?“ Dr. Jana Hauck vom Weingut Hauck aus Rheinhessen kennt die Antwort auf diese Frage. Sie beschäftigt sich seit Längerem mit dieser außergewöhnlichen Rebsorte und dem Wein. Nicht umsonst gehört Auxerrois zu einer ihrer Lieblingsweinempfehlungen. In Rheinhessen gibt es nur ca. 26 […]
veröffentlicht am 2. Juli 2020
Let's talk Wine Auxerrois Jana Hauck Podcast

Man hört es immer wieder – „Wie spricht man diesen Wein jetzt eigentlich aus?“ Dr. Jana Hauck vom Weingut Hauck aus Rheinhessen kennt die Antwort auf diese Frage. Sie beschäftigt sich seit Längerem mit dieser außergewöhnlichen Rebsorte und dem Wein. Nicht umsonst gehört Auxerrois zu einer ihrer Lieblingsweinempfehlungen.

In Rheinhessen gibt es nur ca. 26 Hektarfläche mit Auxerrois. Daher ist der Wein eher eine Rarität. Wer sich den Wein vorab bestellen möchte, wird im Probierpacket von Weingut Hauck fündig: https://www.weinhaus-hauck.de/probierpakete

Schnappt Euch ein Glas Wein und hört rein!

Unsere Weinexpertin: Dr. Jana Hauck

Weinhaus Hauck — About us

Die Jungwinzerin Dr. Jana Hauck promovierte im Forschungsfeld Familienunternehmen. Nach der Promotion stieg Jana in ihr Familienunternehmen als Nachfolgewinzerin ein.

Fachlich bildete sich die Jungwinzerin über die Fachschule für Weinbau und Oenologie in Neustadt an der Weinstraße weiter. Auf verschiedenen Weingütern im In- und Ausland sammelte sie Praxiserfahrung, welche sie heute im eigenen Betrieb fleißig umsetzen kann.

Jana ist eine leidenschaftliche Nachfolgerin, die gerne Wissensdurst mit (Wein-)Reiselust kombiniert. So besuchte sie bespielsweise die Sommelierschule in Neuseeland. Der Austausch mit anderen Winzern ist ihr enorm wichtig.

Weitere interessante Artikel für Sie.

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Georg Müller Stiftung - Kunstmuseum Und Weingut | Art & Wine Magazine - […] mit 20% der Anbaufläche. Des Weiteren werden auch noch andere Rebsorten wie bzw. der Auxerrois angebaut. Die Auswahl der…

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.