Gemälde des Monats Juni: „Fleeting Moment“ von Seyran Isse

Lässt man das Bild Fleeting Moments wirken, so merkt man, dass es eine gewisse Tiefe schafft.
veröffentlicht am 21. Juni 2021
Fleeting Moment Syran Isse

Wir bleiben bei der modernen Kunst mit dem Gemälde Fleeting Moment von Seyran Isse.

Fleeting Moment

Seyran Isse Fleeting Moment
Fleeting Moment by Seyran Isse

Titel: Fleeting Moment
Jahr: 2020
Material: Acryl auf Leinwand
Größe: 40 x 120 cm
Künstlerin: Seyran Isse

Es zeigt einen kraftvollen Farbauftrag in vorwiegend Schwarz, Grau, Blau und Goldgrün-Tönen. Durch die Verwendung von Strukturpaste gewinnt die Leinwand an Struktur. Die Kombination der dunklen und hellen Farben sowie die Pinselführung erinnern an einen flüchtigen Augenblick, welcher so schnell vorbeizieht, wie er gekommen ist. In diesem Gemälde wird die moderne Konzeption der Zeit dem Interpretationsspielraum des Betrachters überlassen.

Die Künstlerin Seyran Isse über sich und ihre Kunst

Die Kunst als Instrument der Kommunikation zu nutzen ist meine Leidenschaft.

In einer Tube Farbe stecken so viele Möglichkeiten, um damit etwas darzustellen, was Menschen bewegt. Emotionen und Themen, die mich beschäftigen auf eine Leinwand zu bringen, sowie das Interpretieren der Kunst und die Geschichte dahinter mit Mitmenschen zu entdecken, ist sehr entspannend für mich.

Entsteht ein Bild, fließen Emotionen ineinander über. Daher kann meine Kunst hell und dunkel, farbenfroh und düster, geheimnisvoll und zugleich doch offen sein – facettenreich wie das Leben. Die Inspiration ist in vielen Momenten unseres Lebens versteckt. Diese zu erkennen und auf eine Leinwand zu bringen, ist eine Herausforderung, die meinen Alltag bereichert.

Meine Bilder sollen Gespräche anregen, neue Ideen formen und der Betrachter mit neuen Erkenntnissen nachhause gehen können

Ihre Kunstwerke

Noch mehr Bilder des Monats

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.